Eine blumige Angelegenheit – die richtige Floristik für eure Hochzeit

Zu jeder Braut gehört auch ein Brautstrauß. Das Hochzeitsauto wird erst zu einem Hochzeitsauto, wenn ein schöner Blumenschmuck darauf ist und auch die schönste Hochzeitslocation ist ohne den blumigen Schmuck nicht halb so schön! Die Auswahl an Blumen und Variationen ist riesig und geradezu endlos. Wer keine genauen Vorstellungen oder einen fehlenden grünen Daumen hat, der sollte sich zuvor beraten lassen. Es ist sinnvoll die Blumendekoration für eure Hochzeit nach Saison der Pflanzen zu dem Hochzeitsdatum auszuwählen. Das entlastet euer Hochzeitsbudget und erspart euch auch viel Ärger und Nervenaufwand. Ist eure Blumenwahl zu exotisch oder jahreszeitlich zu unpassend, werdet ihr Schwierigkeiten haben die Pflanzen zu beschaffen oder müsst euch sorgen, dass sie an dem großen Tag der Hochzeit im wichtigsten Augenblick schlappmachen und nicht mehr schön aussehen. Diesen Ärger braucht wirklich niemand. Auch hier kann euch ein Florist beratend zur Seite stehe.

In Schleswig-Holstein gibt es zahlreiche kompetente Floristen, die auch spezielle Angebote für Hochzeiten haben und mit ihrer Berufserfahrung ein kompetenter Ratgeber in dem Dschungel an Blumendekoration für eure Hochzeit sind. Auf diese Weise vergesst ihr auch keine wichtige Dekoration. Auch wenn ihr selbst oder liebe Helfer ein Händchen für Dekoration habt, solltet ihr die Herstellung der Blumendekoration für eure Hochzeit in professionelle Hände legen und die Umsetzung dann selber machen oder veranlassen. Auf diese Weise seid ihr auf der sicheren Seite und könnt oftmals auch noch etwas Hochzeitsbudget sparen.

Wichtige Posten für florale Hochzeitsdekoration sind der Ort der Trauung, also Kirche, Standesamt oder auch ganz besonders die Location eurer freien Trauung. In diesem Fall solltet ihr unbedingt die Umstände beachten, die eure gewählte Hochzeitslocation mit sich bringt. Blumen am Strand können beispielsweise problematisch sein, je nach Wetterlage. Auch bei dem Blumenschmuck für das Hochzeitsauto ist zu beachten, dass ich eventuell eine bestimmte Geschwindigkeit nicht mehr überschreiten dürft, damit die Dekoration nicht leidet und ihr damit auch heil an eurem Ziel ankommt. Der Brautstrauß ist eines der wichtigsten Accessoires der Braut und wird auf den meisten Hochzeitsbildern zu sehen sein. Daher solltet ihr an dieser Stelle nicht sparen und euch später über die Bilder ärgern oder traurig sein. Für den Brautstrauß gibt es verschiedene Varianten, klein und rund, tropfenförmig oder ein Wildstrauß. Am besten besprecht ihr das mit dem Floristen eurer Wahl und lasst euch beraten, welcher Strauß auch zum Brautkleid passend ist.

Bevor ihr aber die Blumenläden in Schleswig-Holstein gemeinsam stürmt, solltet ihr euch ein paar wenige Gedanken über das Dekorationskonzept für eure Hochzeit machen. Wichtig ist nämlich, dass am Ende alle Dekorationselemente zusammenpassen. Also dass der Brautstrauß, die Autodekoration und der Blumenschmuck der Hochzeitslocation ein stimmiges Bild abgeben, damit die Hochzeitsdekoration harmonisch wirken kann. Macht euch am besten im Vorfeld eine Liste, wo Blumenschmuck gebraucht wird, auf welche Farben oder Farbpalette ihr euch festlegen möchtet und in welchem Stil eure Hochzeitsdekoration gehalten werden soll. Auch ein Budgetrahmen für die Hochzeitsdekoration ist hilfreich. Habt ihr alle diese Angaben gleich parat, kann sich der Florist ein gutes Bild von euren Wünschen machen, euch beraten und ein realistisches Angebot abgeben. Lasst euch das Angebot schriftlich geben, besprecht auch was passiert, sollte die Dekoration nicht euren Wünschen und der Absprache entsprechen und holt euch am besten auch noch Vergleichsangebote ein.

Mit einem kompetenten Floristen an eurer Seite wird eurer Hochzeitstag ein rosiges Ereignis!

Herzlichst

Eure Hochzeitsplaner der Agentur Traumhochzeit Schleswig-Holstein und Sylt

Jetzt Kontakt aufnehmen!