Junggesellinnenabschied – Stilvoll auf Sylt

Die beliebte Nordseeinsel Sylt ist bekannt für ihren friesischen Charme, das atemberaubende Wattenmeer, zahlreiche Gelegenheiten Luxus zu genießen oder einen erholsamen Urlaub im echten Norden zu erleben. Es gibt viele Gründe für eine Reise nach Sylt, wir liefern euch einen weiteren! Schon einmal daran gedacht euren Junggesellenabschied auf Sylt zu verbringen? Der Junggesellenabschied ist das erste große Event noch vor der eigentlichen Hochzeit, das ihr gemeinsam mit euren liebsten Freunden und Verwandten begeht. Klassisch wird die Braut oder Bräutigam in ein möglichst peinliches Kostüm gesteckt und muss mit einem Bauchladen ausgerüstet die Partymeilen der Republik unsicher machen. Ziel ist es häufig, die Hochzeitskasse oder das Budget für die Junggesellenparty aufzubessern. Bei solchen Events denken die meisten an deutsche Großstädte: Hamburg, Berlin und München sind beliebte Reiseziele für Brautpaare und die feierwütigen Hochzeitsgäste ist Spe. Aber wie wäre es mit einem schönen Wochenende auf Sylt? Hier könnt ihr entweder eine entspannte Zeit im Kreise eurer Lieben verbringen, euch als Braut oder Bräutigam feiern lassen und die Vorfreude auf den großen Hochzeitstag genießen oder ihr feiert euren Junggesellenabschied stilvoll auf einer der schönsten Inseln Deutschlands.

Für die Braut und den Bräutigam natürlich nur das Beste! Das muss nicht teuer sein – als Unterkunft bieten sich auf Sylt zahlreiche Ferienwohnungen an, wo ihr es euch für eure Vor-Hochzeits-Feier gemütlich machen könnt und ganz ungestört seid. Ein weiterer Pluspunkt ist die Mobilität, bereits die Anreise kann zu einem schönen Ereignis werden, wo ihr Braut und Bräutigam hochleben lassen könnt. Denn, Sylt ist ganz bequem per Bahn zu erreichen und auch vor Ort seid ihr mit dem Fahrrad oder dem Bus schnell von A nach B unterwegs. Am Tage habt ihr zwischen verschiedenen Freizeitaktivitäten die Qual der Wahl: Strand-Buggy, ein Stadtrundgang, Strandsegeln, Crossgolf, eine HotRods Tour, Shopping oder ausgedehnte Wellness vor dem großen Hochzeitstag, für jeden Geschmack (auch für den Bräutigam und seine Jungs) lässt sich etwas finden.

Das sylter Nachtleben muss sich ebenfalls nicht verstecken! Auf Sylt gibt es zahlreiche Clubs, Diskotheken, aber auch gemütliche Bars. Zum Beispiel der Classic Club, hier könnt ihr und eure zukünftigen Hochzeitsgäste schon einmal zu den aktuellen Charthits für die Hochzeitsfeier trainieren. Der Club Rotes Kliff auf Sylt lädt mit vielen verschiedenen Events zum Feiern ein oder vielleicht lieber kultig im Pony, dem ältesten deutschen Nachtklub? Wer es lieber etwas ruhiger angehen möchte, der kommt sicherlich in einer (oder auch mehreren) der vielen Bars auf seine Kosten. Besonders bekannt auf Sylt ist die Wunderbar, wo ihr euch bei stimmungsvoller Schlagermusik so richtig in Partylaune einstimmen könnt.

Und wieder gibt es einen wunderschönen Grund mehr für eine Reise nach Sylt! Schließlich soll eure Hochzeit auch keine gewöhnliche Hochzeit werden, sondern etwas ganz Besonderes und Individuelles, wieso nicht gleich schon einmal mit einem außergewöhnlichen Junggesellenabschied beginnen?!

Herzlichst

Eure Hochzeitsplaner der Agentur Traumhochzeit Schleswig-Holstein und Sylt

Jetzt Kontakt aufnehmen!