Heiraten in Brandenburg

Viele Paare wünschen sich im Sommer bei schönem Wetter oder zumindestens im Frühling bei milden Temperaturen zu heiraten. Der Herbst fällt bei den meisten von euch von dem Wunschzettel. Dabei ist die Garantie, dass das Wetter bombastisch wird auch nicht gegeben wenn ihr die eigentlich warmen Monate vorzieht. Gerade im Herbst gibt es auch einige schöne Tage, die zwar kühler aber dennoch von Sonne erfüllt sind. Wunderschön ist das Farbenspiel welches ihr perfekt in eure Hochzeitsdekoration mit einbringen könnt. Die Blätter verfärben sich und wir hören das Laub rascheln.

 

Edle Herbstfarben wie Braun, Orange, Gold oder auch Kupfer lassen sich perfekt integrieren, sehen sehr elegant aus und setzen einen tollen Farbakzent. Einladungskarten sowie euer Brautstrauß, Accessoires und auch die Tischdekorationen können dieses Farbenspiel mit Leichtigkeit aufnehmen und setzen dabei eine wunderschöne Nuance.

 

Die Terminauswahl ist groß, da der Herbst bei noch nicht so vielen von euch beliebt ist um eure Hochzeit in Brandenburg zu feiern, werdet ihr es einfacher haben dort einen Termin zu buchen als in den Sommermonaten. Viel Spielraum bei der Terminauswahl lassen euch doch sicherlich auch JA zu dem Herbst sagen.

 

Auch die Dekoration kann in eurer Hochzeitslocation in Brandenburg dementsprechend angepasst werden. Getrocknetes Laub, Obstsorten wie Äpfel, Pflaumen und Birnen oder auch der ein oder andere Kürbis können perfekt eingebracht werden, schaffen eine tolle Atmosphäre und bringen euer Thema der herbstlichen Traumhochzeit mit ein. Wenn ihr vor habt euren Gästen mit einem kleinen Gastgeschenk eine Freude zu machen dann kommt hier eine weitere tolle Idee. Wie wäre es zum Beispiel mit einem kleinen süßen Obstkorb für jeden Gast? Frisches Obst, vielleicht einen leckeren Pflaumenlikör und eure Gäste werden sich sicherlich tierisch darüber freuen. Die Kleinen kommen natürlich auch nicht zu kurz… Lasst eure Blumenkinder doch frische Blumen in den herbstlichen Farben werfen. Rote oder auch Orangene Blumen eignen sich dazu hervorragend. Der Florist eures Vertrauens kann euch sicherlich einige Tipps bei der Auswahl des Brautstraußes sowie der zu werfenden Blumen geben.

 

Fantastische Accessoires in den Farben Gold und Kupfer runden eure herbstliche Traumhochzeit ab und werten euer Brautkleid perfekt auf. Auch das Make-Up kann dementsprechend angepasst und je nachdem welcher Typ ihr seid in den herbstlichen Tönen gehalten werden. Vielleicht habt ihr euch auch überlegt ein Cremeweißes Kleid zu tragen? Perfekt für den Herbst!

 

Diese kleine Anregungen sollen euch dabei helfen eine Vorstellung von einer wunderschönen Hochzeit im Herbst zu erhalten. Wir hoffen ihr konntet erste Ideen erhalten!

 

Eure Claudia – Hochzeitsplanerin aus Brandenburg

Jetzt Kontakt aufnehmen!