Im schönen Berlin oder Brandenburg ist die Auswahl an wunderschönen und unterschiedlichen Hochzeitslocations groß. Man könnte meinen, dass da für jeden von euch das passende Schmuckstück dabei sein müsste, um gebührend die Hochzeit in Berlin oder Brandenburg ausrichten zu können. Dennoch verspüren viele Paare den Wunsch sich im Ausland das „JA-Wort“ zu geben. Teilweise liegt es an den Wurzeln, die euch in das Land eurer Traumhochzeit treibt, teilweise liegt es an dem Ort selber, in dem ihr euch vielleicht kennen gelernt oder einen ganz besonderen Urlaub miteinander verbracht habt. Natürlich spielt bei vielen Paaren auch die Lust nach etwas Neuem eine große Rolle. Wir, eure Hochzeitsplaner aus Berlin und Brandenburg können gut verstehen, welche Gründe euch bewegen in einem anderen Land heiraten zu wollen und euch diesen Traum zu erfüllen. Es ist nicht immer leicht die Organisation im Ausland auf eigene Faust zu übernehmen und deshalb möchten wir euch zeigen worauf ihr achten solltet.

 

Von euch wird im Vorfeld ein großes Organisationstalent verlangt. Es werden verschiedene Dokumente benötigt, die zunächst von euch angefordert werden müssen. Plant eure Hochzeit im Ausland auf jeden Fall früh genug, da es sein kann, dass diverse Dokumente von euch übersetzt werden müssen. Zwar sind manch andere Länder nicht so bürokratisch wie wir hier, dennoch gibt es oftmals einige Unterschiede in Punkten wie Rechtliche Bestimmungen. Deshalb ist es sinnvoll, das Ganze ein paar Monate vor dem großen Tag abgesichert zu haben. Ein Tipp von euren Hochzeitsplanern aus Berlin und Brandenburg: Ehen gelten in Deutschland als rechtsgültig, wenn sie im Ausland geschlossen wurden. Voraussetzung hierfür ist, dass die Ehe in der in dem jeweiligen Land üblichen Form geschlossen wurde. Ist die Trauung im Ausland rechtsgültig habt ihr als Paar die Möglichkeit eure Hochzeit in Deutschland registrieren zu lassen. Viel benötigt ihr dafür nicht. Ihr benötigt lediglich die Heiratsdokumente des von euch auserwählten Landes. Dieses Dokument muss mit einer Unterschriftsbeglaubigung und Echtheitsbestätigung, auch Apostille genannt, versehen sein. Diese erhaltet ihr von den Behörden des Auslandes oder auch von den deutschen Konsulaten.

 

Wir wissen, dass es nicht nur einfach ist die Hochzeit im Ausland zu planen und es die Einholung von Informationen voraussetzt. Wenn ihr vor habt diesen Schritt zu wagen und eure Traumhochzeit im Ausland zu planen, dann sind wir jederzeit an eurer Seite um euch bei der Umsetzung zu helfen, damit ihr euern Hochzeitstag nur noch genießen könnt!

 

Und hier noch ein paar hübsche Orte für euch, an denen eure Trauung stattfinden könnte. Was haltet ihr von der Heirat direkt am Meer, in einem perfekt weißen, sandkörnigen Sandstrand oder wie wäre es mit einer blauen Lagune? Habt ihr Lust direkt vor einem rauschenden Wasserfall zu heiraten? Oder zieht euch die Paradiesische Natur einiger Insel an? Ebenfalls möglich, eine Trauung unter Wasser. Diese ausgefallenen Orte steigern bei einigen von euch sicherlich den Wunsch nach einer Hochzeit im Ausland. Wir planen diese gerne gemeinsam mit euch!

Jetzt Kontakt aufnehmen!