Heiraten in Brandenburg, Hochzeit in Brandenburg, Weddingplaner in Brandenburg

–       Die Trauung: Diese kann für Kinder ganz schön lange dauern und sich über Stunden ziehen. Die Ungeduld und das Gejammer werden da nicht lang auf sich warten lassen. Um das Ganze ein wenig zu beruhigen gibt es die Möglichkeit vorab eine Art „Kirchenkino“ für die Kinder zu organisieren in einem kleinen Raum neben den Trauungsräumlichkeiten. Das Ganze müsste zwar betreut werden aber ihr habt auf diese Weise die Möglichkeit alle miteinander zu vereinen.

 

Ebenfalls könnte eine Freundin bzw. ein Babysitter in der Trauungszeit mit den Kleinen draußen im Freien spielen. Ebenfalls könnte ein Kinderunterhalter gebucht werden. Überlegt euch vorab wie viele Kinder, in welchem Alter betreut werden müssten um die perfekte Lösung für alle zu schaffen. Wenn ihr einen Babysitter eures Vertrauens findet, der sich behutsam um die Kleinen kümmert dann könnt ihr euch beruhigt euer JA-Wort geben.

 

–       Nach der Trauung: Wenn es zu dem traditionellen Sektempfang kommt dann gratulieren zunächst alle dem Paar und die Erwachsenen unterhalten sich angeregt. Um die Kleinen zu versorgen und die Stimmung in einem angenehmen aber positiven Bereich zu halten, können während dessen ersten Spiel-, und Spaßphasen zum Beispiel Mal-, oder auch Basteleinheiten stattfinden. Frei nach dem Motto „Jeder malt etwas für das Brautpaar“ sind viele der Kinder erstmal beschäftigt und sehen es als schöne Aufgabe an.

 

Ebenfalls freut sich das Brautpaar über die Bilder und hat auch noch etwas davon. Den Bastel-, Mal-Tisch könnt ihr dazu in eine nette Ecke aufbauen, sodass die Kinder in Ruhe basteln und die Gäste sich in Ruhe unterhalten können. Teuer ist dieses Kinderprogramm nicht und ebenfalls nicht aufwendig.

 

–       Während des Essens: Sorgt ein schön hergerichteter Kinder-Tisch für positive Stimmung und Freude. Mit ein wenig bunter Dekoration sowie dem passenden Geschirr und ein paar Leckereien könnt ihr diese sicherlich damit überraschen. Ein Überraschungsei oder auch ein Kinderriegel auf jedem Platz lassen das Kinderherz sicher noch höher schlagen.

 

Erleichtert es ein wenig euren großen und kleinen Gästen und vor allem auch euch, indem ihr ein auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Altersklassen eingeht. Damit schafft ihr einen wunderschönen Tag für alle!

 

Eure Claudia

 

Jetzt Kontakt aufnehmen!