Wenn es um das Heiraten in Berlin oder Brandenburg geht lassen sich viele Gäste eine wundervolle Idee einfallen, mit der sie dem Paar eine einzigartige Freude machen möchten. Das Brautpaar selber möchte vor allem sich aber natürlich auch den Gästen einen unvergesslichen Tag bescheren und die Gäste planen in den meisten Fällen tolle Überraschungen rund um das Paar herum, um den Tag noch ein bisschen unvergesslicher zu gestalten. Heute möchten euch eure Hochzeitsplaner aus Berlin und Brandenburg gerne wieder eine tolle Idee vorstellen, mit der ihr noch lange bei dem Brautpaar punkten könnt. Und so funktioniert das Ganze:

 

–       Um dem frisch gebackenen Ehepaar das erste Ehejahr zu versüßen könnt ihr diesem innerhalb von einem Jahr, jede Woche eine Postkarte zukommen lassen. Die Aufgabe liegt dabei natürlich nicht nur in euren Händen, sondern wird auf die Gäste verteilt. Warum genau 52? Na klar, das Jahr hat 365 Tage und jede Woche bekommt das Brautpaar eine Karte zugeschickt. Wichtig ist, dass wirklich alle Gäste mitziehen, damit das Geschenk und der Überraschungseffekt gelingen können.

 

–       Der Ablauf: Verteilt auf der Hochzeit in Berlin oder Brandenburg die 52 Karten an die Gäste. Wählt diese vorab aus und überlegt euch auf wen ihr euch zu hundert Prozent verlassen könnt. Schön wäre es auch, Gäste aus den verschiedensten Bereichen auszuwählen. Aus der Familie, aus dem Freundeskreis, aus den Arbeitskollegen usw. … Die Karten sind natürlich nicht beschriftet und können zum Beispiel ein schönes Foto des Brautpaares auf der Vorderseite enthalten. Die Gäste, denen ihr eine Karte überreicht erhalten dazu den Monat und die Woche in der die Karte bei dem Paar ankommen soll. Diese wird dann von den Gästen selber mit einem netten Text und persönlichen Worten an das Paar versehen und dem Paar anschließend zugesandt. Wie gesagt wichtig ist, dass wirklich alle mitziehen und sich jeder an die vorgegebene Woche und den Monat hält.

 

Das Brautpaar wird sich ganz sicher über diese liebe Geste freuen und diese Überraschung zu schätzen wissen. Auf diese Weise haben sie von jedem Gast über das Jahr verteilt eine Kleinigkeit und erinnern sich voller Freude an den wohl schönsten Tag in ihrem Leben zurück. Natürlich erfordern die Vorbereitungen viel Mühe und ihr müsst darauf vertrauen, dass ihr euch auf jeden Gast verlassen könnt aber eure Hochzeitsplaner aus Berlin und Brandenburg sind zuversichtlich, dass das klappen kann und wird. Viel Spaß bei der Umsetzung dieser tollen Idee!

 

Was haltet ihr davon?

Jetzt Kontakt aufnehmen!