Unser Dream-Z Magazin

Kennt Ihr schon unsere Quelle aller interessanten, trendigen, hochwertigen Fakten und Informationen rund um Hochzeitsthemen und vor allem auch der Hochzeitsplanung? Wir schreiben selber und gemeinsam mit den anderen Regionen, die der Agentur Traumhochzeit in Deutschland beigehören, jedes Jahr aufs Neue ein informatives Magazin mit allen neuen Trendsettern und Ideen für Eure ganz persönliche Traumhochzeit!

Magazin Wunderlicht
Foto:Wunderlicht

Das Magazin

Das Dream Z Magazin ist immer mit regionalen Seiten von uns direkt aus Braunschweig, und auch mit überregionalen Seiten aus den anderen Regionen, befüllt. Somit entwickeln Wir alle gemeinsam ein wunderschönes Konzept, was Euch, als interessierte Leser oder Brautpaare, inspirieren und zum Tatendrang anreizen soll.

Magazin Wunderlicht1
Foto:Wunderlicht

Aufbau & Struktur

Der Aufbau unseres Magazins ist von Jahr zu Jahr unterschiedlich. Mal beginnt das Magazin direkt mit Inserationen und Werbung von unseren tollsten Dienstleistern oder erfahrenen Personen und Künstlern. Mal beginnt es mit einem absoluten Themenhighlight.

Aber wichtig ist, dass Wir, als Agentur Traumhochzeit Braunschweig auf der ersten Seite zum Vorschein kommen.
Der Leser soll wissen, wer das Magazin erstellt hat und welche Kompetenzen dahinterstecken. Somit wird das Ganze für den Leser viel interessanter und es entwickelt sich vielleicht von vornherein eine andere Leseratmosphäre. Wir stellen Uns kurz vor und dann kann der Lese Spaß auch schon beginnen.

Allgemein ist das Magazin mit interessanten Trends und Inhalten gefüllt, die durch passende Dienstleister und mit entsprechenden Empfehlungen versehen werden. Somit hat das Brautpaar nicht nur eine tolle einmalige Inspiration für die verschiedensten Hochzeitsthemen, sondern auch sofort auch eine verknüpfte Anlaufstelle für erfahrene Dienstleister, Locations oder auch beispielsweise Übernachtungsmöglichkeiten für die Hochzeitsgesellschaft.

Wunderlicht Magazin
Foto:Wunderlicht

Außerdem entwickeln Wir neben den lehrreichen und trendigen Inhalttexten auch ganz tolle Inspirationsquellen.
Denn wir versehen unser Magazin jedes Jahr aufs Neue mit bereits durchgeführten Shootings. Wir lassen unsere Models und Dienstleister ein einmalig tolles Hochzeits- und Dekorationskonzept entwerfen. Von Floristik, bis Hochzeitstorte, über Details bei der Trauung und Feierlichkeit in den Abendstunden… Alles wird auf den Shooting Bildern dokumentiert und deutlich dargestellt, sodass Ihr Euch von den von Uns vorgeschlagenen und kombinierten Farbnuancen und Dekorationsdetails inspirieren lassen könnt und möglicherweise anhand dieser Vorlagen plant.  Unser Ziel ist es, verschiedene Themenbereiche und Motto’s von Hochzeiten aufzuzeigen und einen jeden Geschmack zu treffen. Denn jede Hochzeit kann ganz unterschiedlich gestaltet, dekoriert und ausgelebt werden. Aus diesem Grund zeigen Wir Euch in Unserem Magazin die verschiedensten Farbkombinationen, Brautsträuße, Brautkleiddetails, Bräutigamanstecker, floristische Details und vielem Mehr, um Euch zu zeigen, wie unterschiedlich Eure Traumhochzeit gestaltet werden kann. Für jedes Brautpaar gilt eine andere Richtlinie… Mögen Wir es eher klassisch und dezent? Oder lieben Wir es ausgefallen bunt und wild? Haben Wir genaue Vorstellungen zum Brautstrauß und planen nach dessen Farbgebungen? Bevorzugen Wir eine Freie Trauung auf Mallorca oder doch lieber die Kirchliche Trauung im Heimatort? Wir decken alle Hochzeitsmöglichkeiten in unseren Shootings und Inhaltstexten ab und zeigen Euch, wie individuell und einzigartig eine Traumhochzeit gestaltet werden kann.

Wunderlicht Magazin1
Foto:Wunderlicht

Außerdem ist es für jedes Brautpaar hilfreich, auch mal einen kleinen oder größeren Einblick in sogenannte „Real Weddings“ zu bekommen. Wir planen das ganze Jahr über mit unseren Brautpaaren den wohl schönsten Tag in Ihrem Leben. Wenn es dann endlich soweit ist und der Hochzeitstag vor der Tür steht, können Wir die wunderschönen Resultate meist gar nicht fassen. Wir sind jedes Mal von der Kreativität und individuellen Vorlieben unserer Brautpaare überrascht und wollen somit auch zukünftige Brautpaare inspirieren und an den bisherigen tollen Traumhochzeiten teilhaben lassen. Dabei entwickeln Wir ein geordnetes Bild über das Brautpaar selbst, was Sie genau aus macht oder Wie Wir zum Brautpaar standen, was vielleicht einzigartig war oder besonders herausstechend. Anschließend beschreiben Wir, meist in zwei Texten, zum einen das Hochzeitskonzept und zum anderen den Hochzeitstag. Beim Hochzeits- und Dekorationskonzept geht es hauptsächlich um die Verschriftlichung unserer Bilderauswahl zum jeweiligen Konzept. Was ist zu sehen, was ist das Motto, welches sind die Farbnuancen und was setzt besondere Akzente? Was sind außergewöhnliche Hochzeitsdetails und wie ist die Trauung aufgebaut? Das sind ein paar Aspekte, die Wir für Euch, als Leser, gerne beleuchten. Beim Hochzeitstag werden eher Emotionen und der Tagesablauf beschrieben. Dabei gehen Wir auch auf Besonderheiten bei der Umsetzung unserer Planung oder des Brautpaares, der Hochzeitsgesellschaft oder ausgewählten Location ein. Somit entwickeln Wir bei unseren schönsten Hochzeitskonzepten auch eine neue Inspirationsquelle für alle Leser und zukünftigen Brautpaare. Dabei achten Wir auf Abwechslung und die verschiedensten Konzepte. Das Schöne daran ist, dass auch Wir Uns immer wieder an neuen Ideen erfreuen können, weil die überregionalen Seiten einen auch immer wieder aufs Neue überrumpeln können. Durch die gemeinsame geistige Kraft und kreative Ader der anderen beteiligten Regionen, erstellen Wir eine Sammlung aus wunderschönen Shootings und Real Weddings.

Wunderlicht Magazin3
Foto:Wunderlicht

Neben Shootings, Real Weddings und den damit verbundenen unterschiedlichen Konzepten, entwickeln Wir für Euch auch ein Lexikon an empfehlenswerten Locations, auf die immer 100%-iger Verlass ist und die Euch auf alle Fälle mehr als begeistern werden. Wir schreiben dabei über Vorteile, Aufbau und Besonderheiten der Location und Ihr könnt Euch dann, je nachdem was Euch beliebt, von unseren vorgeschlagenen Locations inspirieren lassen, mit Euch bekannten Locations vergleichen und die für Euch beste Variante raussuchen. Wir setzen dabei auf Qualität und Verlass, sodass am Hochzeitstag auch nichts schiefläuft. Die Vorstellung der Location erfolgt meist in einer Anzeige, die von der Location selbst gesetzt wurde oder durch einen Beitrag, in dem beschrieben wird, was die jeweilige Location alles zu bieten hat und warum Ihr Euch für diese entscheiden solltet. Somit habt Ihr nicht nur interessante Inhaltstexte und Inspirationen, sondern auch hilfreiche Tipps, wenn es um die Planung in einer Location geht.

 

Auch erfahrene Dienstleister werden interviewed und für Euch durch interessante Fakten niedergeschrieben. Somit habt Ihr eine tolle Art der Information, die dazu noch direkt von Prominenz, erfahrenem Dienstleister oder Künstler stammt.

Für alle Kreativfüchse erstellen Wir auch meistens ein DO IT YOURSELF Beispiel, wie einfach Ihr selber Hand anlegen und eine Traumhochzeit auf die Beine stellen könnt.

Außerdem sind Hochzeitsplanungstipps auch immer dabei und sollen Eure Gedankengänge stützen und Euch einen roten Leitfaden bieten, an dem Ihr Euch, während der intensiven Hochzeitsplanung, orientieren könnt.

Das Magazin Dream Z ist mit wunderbaren regionalen und überregionalen Seiten gefüllt, die nur für Euch, als Leser und zukünftiges Brautpaar lehrreich, informativ und als Inspirationsquelle dienen soll, um Eure ganz persönliche Traumhochzeit auf die Beine zu stellen und die Resultate der Planung dann am Hochzeitstag , gemeinsam mit Eurer lieben Hochzeitsgesellschaf, genießen könnt.

 

With Love, Joy & Happiness

– Eure Weddingplanner Anja & Stephi –
Weddingplanner aus Leidenschaft

weitere Blogbeiträge

Eure Hochzeitstorte

Die Hochzeitsrede – was darf ausgeplaudert werden und was sollte lieber geheim bleiben?

Ihr kennt uns noch nicht? Das sind WIR von der Agentur Traumhochzeit

Jetzt Kontakt aufnehmen!