Micro Weddings – klein, aber fein

Corona hat uns alle vor neue Herausforderungen gestellt. Aber, Not macht ja bekanntlich erfinderisch. In unserem Beitrag erfahrt ihr alles darüber, wie ihr auch in kleinerem Kreis eine traumhafte Hochzeit feiern könnt und was eine Micro-Wedding ausmacht.

 

Von der Kompromisslösung zu Plan A

Zu Beginn der Pandemie und den mit ihr einhergehenden Beschränkungen galten Hochzeiten mit weniger Gästen als Kompromisslösung für die Paare, die ihre Hochzeit nicht komplett absagen oder immer wieder verschieben wollten. So konnte immerhin im engsten Kreis gefeiert werden. Aber schnell wurde klar: Eine Hochzeit im kleineren Kreis hat einen ganz besonderen Charakter und eine viel intimere Atmosphäre. Und was ursprünglich als Notlösung galt, gilt mittlerweile als absoluter Trend in der Hochzeitsbranche.

 

Was ist eine Micro-Wedding?

Die Gästezahl bei einer Micro-Wedding beschränkt sich auf max. 25-30 Personen. Dadurch, dass weniger Gäste anwesend sind, steht aber wieder das im Mittelpunkt, worum es bei einer Hochzeit eigentlich geht: Liebe, Familie und das Feiern des neuen Lebensabschnitts als Ehepaar. Dadurch, dass sich wieder auf das Wesentliche konzentriert wird, steht die Intimität und Emotionalität absolut im Vordergrund. In Zeiten der immer stärker werdenden Minimalismus-Bewegung ein sehr positiver Trend!

 

Vorteile einer Micro-Wedding

Abgesehen von dem offensichtlichen Vorteil, dass die Liebe im Vordergrund steht und die Feier um einiges intimer wird, bietet eine Micro-Wedding weitere Vorteile, die sicherlich auch den letzten Skeptiker überzeugen:

 

  1. Mehr Zeit für die Gäste

Dadurch, dass die Gästezahl reduziert ist, habt die Möglichkeit, mit jedem eurer Gäste Zeit zu verbringen und schöne Gespräche zu führen. Ihr könnt euch an eurem besonderen Tag besser entspannen, und müsst euch keine Sorgen darüber machen, ob ihr nun jedem Gast genug Aufmerksamkeit geschenkt habt.

  1. Qualität statt Quantität

Die gekürzte Gästeliste verschafft euch mehr Budget für die einzelnen Gäste. Somit kann die Feier auch etwas luxuriöser gestaltet werden und ihr könnt euch zum Beispiel das tolle 5-Sterne-Catering leisten. Oder wie wäre es mit anderen besonderen Highlights, die ihr euch für eure Hochzeit gewünscht habt, die aber bei einer großen Feier nicht ins Budget gepasst hätten. Bei einer Micro-Wedding habt ihr dazu nun die Möglichkeit!

  1. Größere Auswahlmöglichkeit bei der Location

Mit weniger Gästen kommen mehr besondere Locations infrage – Eine kleine Berghütte im Wald? Auf der Bergspitze? Oder eine intime Feier am Strand? Kein Problem, an diesen Orten lässt es sich mit einer kleineren Gesellschaft wunderbar feiern und alle finden Platz.

 

 

Warum ein Hochzeitsplaner trotzdem sinnvoll ist

Trotz sinkender Gästezahl bleiben die hohen Erwartungen an den wichtigsten Tag im Leben natürlich bestehen. Und auch eine kleinere Feier bedarf einer detaillierten Planung, damit am Tag der Hochzeit alles perfekt läuft. Vor allem individuellere Hochzeiten bedeuten einen erhöhten Planungsaufwand.
Um den Hochzeitstag entspannt genießen zu können, solltet ihr euch jedoch keine Sorgen um die Organisation machen müssen. Aber auch für eine Micro-Wedding müssen passende Dienstleister gefunden und koordiniert werden. Ebenso bedarf es einem optimalen Ablaufplan mit besonderen Highlights und kreativen Ideen.
Das alles und noch mehr Vorteile bietet euch ein professioneller Hochzeitsplaner, damit ihr euch einfach zurücklehnen und den Tag genießen könnt.

Foto:Lolas Hochzeitsfotografie

Nicht überzeugt?

Trotz der vielen Vorteile einer Micro-Wedding wollt ihr nicht auf eine große Feier mit allen Freunden und Kollegen verzichten? Ihr wollt eure Hochzeit aber gleichzeitig auch nicht immer weiter aufschieben?
Dann macht es wie die Briten: Dort sind die sogenannten „Revenge-Partys“ momentan sehr beliebt, wenn auch bisher noch theoretisch. Nach der jetzigen kleinen Feier folgt dann nach Corona die große Feier mit allen, sozusagen als ‚Rache am Virus‘. Somit könnt ihr dieses wunderschöne Ereignis gleich zweimal feiern, einmal im intimeren Rahmen und einmal mit einer großen Feier für alle, um das Ende der Pandemie und den Beginn eurer Liebe erneut zu feiern.

 

Wie ihr seht, könnt ihr trotz Corona eine wunderschöne Hochzeit feiern. Also zögert nicht, euch mit euren Wünschen und Vorstellungen an uns zu wenden, damit wir gemeinsam eure Traumhochzeit planen können!

Jetzt Kontakt aufnehmen!