Die Flitterwochen – eine internationale Tradition

Flitterwochen, Hochzeitsreise, Honeymoon, Hideaway oder auch Getaway – so vielfältige Bezeichnungen gibt es auf dem gesamten Globus für die wohl beliebteste Tradition nach der Hochzeit.

 

Eine Hochzeit ist etwas sehr Emotionales und das Brautpaar schwebt erneut oder immer noch auf Wolke 7.

Das ist ein Moment, den man gerne festhalten und konservieren möchte.

Wie kann man also dieses Gefühl mit noch mehr Erinnerungen bestücken?

Wieder ist die Antwort: Die Flitterwochen!

 

Gemeinsam zweisam sein, Sonne, Liebe, Abenteuer, Entspannung…jeder würde diese Reise anders planen.

 

Die beliebteste Honeymoon Destination

 

Eins ist ganz sicher: der beliebteste Honeymoon – Ort der Welt sind die Malediven.

Die Sonnenuntergänge sind traumhaft schön, romantisch und voller Entspannung. Wer träumt nicht von einem Overwater – Bungalow mit ein wenig Privatsphäre?

Diese tolle Inselgruppe, besteht aus über 1000 kleinen Inseln, die wiederum aus 26 Atollen bestehen.

Was ist ein Atoll? Ein Atoll ist ein ringförmiges Riff im Meer. Meistens ist ein Atoll ein Korallenriff.

Hier ist es ganzjährig warm, jedoch ist die beste Reisezeit von November bis April. Der beliebteste Monat ist der März. Leider liegt das nicht wirklich in der deutschen Hochzeitssaison (Sommer).

 

Destination Afrika

 

Ein Land, welches ganzjährig bereist werden kann, wäre Namibia.

Jedoch wird für Tierbeobachtungen der Zeitraum von Mai-Dezember als perfekt erachtet.

Die Tiere suchen täglich Wasserstellen auf und liegen davor.

Diese Region in Afrika ist jedoch mehr für eine Abenteuer-, Selbstfahrer – Rundreise bekannt.

Hier findest du rote Sanddünen, weißen Lehmboden und versteinerte Bäume. Diese Farbkontraste mit einem wunderschönen hellblauen Himmel, könnten intensiver nicht sein.

Ein Land, das das Potenzial hat, dich in Tagträume zu versetzen und trotzdem aktiv fordert.

 

Natürlich kann man auch eine Metropole für diese besondere Reise wählen.

Die Absicht, die Tage niemals enden zu lassen, bringt manche Paare auf die Idee einen Ort zu wählen, an dem die Sonne im Sommer niemals untergeht.

Von Mai-Juli kann man dies in St.Petersburg erleben. Endlose Tage und Nächte.

Seit 2019 ist die Einreise deutlich leichter und somit ist diese Metropole deutlich unkomplizierter zu bereisen.

Um den Flitterwochen einen märchenhaften, romantischen Flair zu geben, kann man gleich zwei wunderschöne Schlösser ungefähr 30 km entfernt besichtigen. Ebenfalls ist die Stadt auch für ihre Bootsfahrten durch die Kanäle, ihre Kirchen und die Eremitage bekannt.

 

Ich wünsche allen, eine wunderschöne Hochzeitsreise! An die, denen dies demnächst bevorsteht, kann ich euch nur von Herzen wünschen, dass ihr dies unbefangen ohne Corona – Einschränkungen tun könnt.

 

Eure Myrjam

Styleshoot_Mallorca-451
Foto:Yessica Baur

Jetzt Kontakt aufnehmen!