Tipps die Bräuten den Hochzeitstag erleichtern!

JuliaBartelt_AgenturTraumhochzeit6M5A4214 Kopie
Foto:Julia Aline Bartelt

Life Hacks, die Bräuten den Hochzeitstag erleichtern!

 

Ihr habt die Planungsphase erfolgreich hinter euch gebracht und dem schönsten Tag eures Lebens steht nichts mehr im Wege?!

 

Endlich könnt ihr eurem Liebsten das Ja-Wort geben, euer liebevoll ausgewähltes Menü genießen und das neue Eheleben bis in die Morgenstunden feiern.

Wären da nur nicht die lange Schleppe oder die verlaufene Wimperntusche, die eure Ausgelassenheit und Freude an diesem wunderschönen Tag leicht hemmen.

 

Damit diese Sorgen der Vergangenheit angehören dreht sich heute alles nur um euch…

UNSERE BRÄUTE und tolle Life Hacks die euch den Hochzeitstag erleichtern.

 

Eure Hochzeit wird sicherlich einer der emotionalsten Tage eures Lebens.

So viele wunderschöne, unvergessliche Momente – hier werden bei der ein oder anderen einige Träne fließen.

 

Damit euer Make-up so makellos bleibt, wie ihr euch das für eure Traumhochzeit vorstellt, empfehlen wir eine wasserfeste Wimperntusche – somit könnt Ihr euren Gefühlen und Tränchen freien Lauf lassen.

 

Vor allem für unsere Bräute, die im Sommer heiraten, kann der nächste Tipp wahrlich Leben retten. Abpudern! Wer seinen Körper abpudert wird weniger schwitzen und garantiert mehr Spaß auf der eigenen Hochzeit haben! – Denn wer möchte sich schon während des lang ersehnten Hochzeitstanzes Gedanken über schwitzende Oberschenkel machen müssen?

 

Für alle Bräute, die eine Trauung im Freien planen gibt es zusätzlich noch einige Tricks.

 

Zum einen solltet ihr eure Haut mit mind. Schutzfaktor 15 vor der Sonne schützen.

Ihr werdet so beschäftig sein, dass ihr nicht merken werdet, wenn sich das Nässchen oder die Schultern langsam rötlich färben. – Deshalb besser vorher schützen!

 

In den Abendstunden stellt zwar die Sonne keine Bedrohung mehr für eure Haut dar, allerdings beginnt nun die Invasion der Stechmücken. – Vor diesen gilt es sich selbstverständlich ebenfalls gut zu schützen. Hierfür eignen sich neben herkömmlichen Anti-Mücken Produkten wie Autan auch diverse Parfüms. – z.B. Bombshell von Victoria Secret (https://ww.victoriassecret.com/de/beauty/fragrance/bombshell-eau-de-parfum-victorias-secret?ProductID=262444)

Es soll sogar besser gegen nervige Mücken wirken. wie spezielle Insektensprays. – Na da gibt es sicher Unangenehmeres um sich vor kleinen Blutsaugern zu schützen.

 

Wer auf einer Wiese oder allgemein einem Untergrund heiratet, der uneben ist und in dem ihr stecken bleiben könntet, legt euch ein Paar stylische Heelbopps zu – (https://www.heelbopps.com) zu. Damit werdet ihr auch auf weichem Untergrund eine elegante Figur machen.

 

Ein weiteres Problem könnte der Wind darstellen, der euch das ein oder andere Mal euren Schleier durcheinanderbringt. – Aaaaber auch hier könnt ihr vorsorgen und kleine, magnetische „Schleier-Gewichte“ an eurem Kopfschmuck befestigen, so dass er genau so sitzt wie ihr es euch vorgestellt habt.

 

Unabhängig von der Location empfehlen wir jeder Braut ein Notfall Set bereit zu halten, dass essentielle Dinge wie eine Nagelfeile, zusätzliche Haarnadeln, BonBons, ein Deo und/oder Erfrischungstücher, Blasenpflaster für wundgetanzte Füße, Schmerztabletten sowie ein kleines Nähset für den Fall eines Brautkleid-Notfalls enthält.

 

Darüber hinaus ist es durchaus sinnvoll einen Powerriegel zur Hand zur haben, falls euch zwischendurch doch einmal die Kräfte schwinden – was vollkommen normal ist – da viele Bräute am Tag ihrer Hochzeit vor Aufregung kaum einen Bissen herunterbekommen.

 

Eure Brautjungfern bewahren diese Dinge sicherlich sehr gerne für euch auf und sind immer zur Stelle, sobald ihr etwas benötigt.

 

Und wo wir gerade bei helfenden Händen sind, macht euch nicht die Mühe zu später Stunde all eure Gastgeschenke selbst an einem sicheren Ort zu verstauen. Fragt auch hier eure Brautjungfern, oder falls vor Ort, euren Hochzeitsplaner, die euch diese Aufgabe selbstverständlich abnehmen.

 

Ein weiterer Tipp, den wir allen Bräuten nur wärmstens ans Herz legen können ist: Geht vorwärts auf die Toilette. Was sich zunächst seltsam anhört wird sich für euch tatsächlich als die einfachste Möglichkeit herausstellen, mit eurem traumhaften Hochzeitskleid ohne Probleme und größere Umstände die Toilette zu besuchen.

 

Zum Abschluss haben wir noch einen wichtigen Tipp für euch!

Dieser ist zwar kein Life Hack, aber trotzdem ungemein wichtig für alle Bräute, aber auch Bräutigame und alle Gäste: Trinken, trinken, trinken und zwar Wasser!

Wir kennen das: So viele Eindrücke, Emotionen, Menschen, die man schon lange nichtmehr gesehen hat und keine Zeit für die nötige Flüssigkeit.

Dabei ist gerade Wasser das wichtigste Mittel,

um die ganze Nacht lang den schönsten Tag im Leben feiern zu können.

Nun, da dank der vielen Tipps und Tricks so gut wie nichts mehr schief gehen kann, wünschen wir allen unseren zukünftigen Bräuten einen wundervollen Hochzeitstag!

Schaut auch gerne auf unserem Instagram Account vorbei und holt euch Ideen zu eurer Hochzeit.
Oder berichtet uns in den Kommentaren über eure Wünsche und Ideen.

Wir freuen uns auf Euch!

 

Herzliche Grüße

Eure Hochzeitsplaner der Agentur Traumhochzeit Frankfurt|Mainz|Darmstadt

Jetzt Kontakt aufnehmen!