Sicherlich habt ihr euch das auch schon oft gefragt; Was machen meine Gäste, wenn wir zum Fotoshooting sind, wie unterhalten wir sie am besten?

Hier meine 6 einfachsten Tipps:

  1. Tanzen
    Fans von Swing, Tango oder exotischer Musik können für ihre Gäste einen Crashkurs dieser Tänze anbieten. Viele Tanzschulen haben sich bereits auf dieses Entertainment eingestellt und kommen gerne in die Hochzeitslocation. Wer nicht selbst tanzen möchte, kann das auch den Profis überlassen. Eine professionelle Tanzdarbietung kommt immer gut an.
  2. Geselligkeit
    Eine Erinnerung an die Kindheit sind Gesellschafts- oder Brettspiele. Diese gibt es mittlerweile als überdimensionale Ausgaben. Beliebt sind auch Spiele, die Draußen stattfinden können, wie zum Beispiel Boule oder Dosenwerfen. Oder pimpt euren Empfang in dem sich alle Gäste an der Prosecco-Bar ihren Drink selbst pimpen können.
  3. Fotoaktion
    Immer noch hält der Boom der Fotoboxen an. Viele Paare nutzen sie und legen dazu ein Gästebuch,  um so schöne Erinnerungen an ihre Feier festzuhalten. Verkleiden macht jedem Spaß.
  4. Glückwünsche
    Ein Spiel, das immer nebenbei laufen kann. Meistens sind die es Familien oder Trauzeugen, die hübsche Postkarten besorgen und an die Gäste verteilen. Auf diese Karten können die Gäste dem Paar gute Wünsche schreiben und diese Karten zum Beispiel wöchentlich an das Paar schicken. Eine Variante ist auch, dass den Gästen mit den Karten „Aufgaben“ zugeteilt werden, die sie für das Paar erfüllen müssen.
  5. Hochzeitstombola
    Bereitet hierfür Lose vor. Preist die Gewinne als hochwertige an, in dem ihr immer sagt, dass zum Beispiel ein BMW, eine Traumreise oder gar ein Eigenheim zu gewinnen sei. Natürlich kostet jedes Los ein paar Euro. Wenn alle Lose verkauf sind, kommt es zur großen Ziehung. Der BMW entpuppt sich dann als Brot mit Wurst, die Traumreise als zwei Schlaftabletten, das Eigenheim als Vogelhäuschen. Der Gewinn ist ein schöner Zuschuss zur Hochzeitsreise.
  6. Memory Puzzle
    Mit diesem einfachen Spiel kommen all eure Gäste ganz schnell ins Gespräch. Alles, was ihr braucht, ist ein einfaches Memory-Spiel. Mischt diese Karten einmal ordentlich durch und verteilt jeweils eine Karte an jeden Gast. Jetzt sind die Gäste aufgefordert, aufeinander zu zugehen und das passende Gegenstück zu suchen. Wenn sich ein Match gefunden hat, gleich ab in die Fotobox und ein Beweisfoto machen.

Ich denke mit diesen kleinen Einlagen kommt keine Langeweile auf und es tut der Stimmung und dem Kennenlernen gut.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Sandra

Jetzt Kontakt aufnehmen!