Tiny Wedding – der unerwartete Trend 2020

Julia_Andi-08663
Foto:Kathi & Martin Photography

Klein aber fein – Tiny Wedding

Aktuell und auch ein wenig unfreiwillig im Trend, sind sogenannte „Tiny Weddings“ oder „Micro Weddings“. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um Hochzeiten im kleinen Kreis, meist mit maximal 30 Gästen oder sogar weniger. Gerade in unserer aktuellen Situation bietet sich nichts mehr an, als eine kleine Hochzeit mit wenigen Gästen. Egal ob im Standesamt oder in einer kleinen Kapelle. Mit einer kleinen Anzahl an Gästen schafft ihr euch eine ganz persönliche und intime Atmosphäre.

Ihr seid euch nicht sicher, ob eine Tiny-Hochzeit das richtige für euch ist? Genau diese Frage können wir euch im folgenden erläutern, denn es gibt tatsächlich einige Vorteile für euch!

Die erste Frage, die man sich stellt, wenn es in die Planung einer Hochzeit geht, ist natürlich, wen laden wir ein?

„Puh, aber was ist denn dann mit Tante Emma und ihren Kindern, sind die dann nicht sauer?“

Sollte euch diese Frage direkt in den Kopf schießen, dann habt ihr die Schwierigkeit einer Tiny Hochzeit auf den Punkt gebracht.. Eine Micro-Wedding bringt einige Herausforderungen mit sich. Wir verraten euch, was die Vor- und Nachteile einer Hochzeit im kleinen Kreis sind.

 

Vorteile einer kleinen, aber feinen Hochzeit..
  • Die Locationsuche ist deutlich einfacher, mit einer kleinen Anzahl von Gästen. Oft hat man auch spontan die Chance noch etwas zu finden.
  • Für eure Trauung findet ihr besondere und romantische Orte.
  • Mehr Luxus auf einer Stelle. Das Budget pro Gast ist dementsprechend höher, wenn ihr weniger Gäste an eurer Seite habt.
  • Ihr werdet mit allen Gästen Zeit haben ein Zwei-Augen-Gespräch zu führen.
  • Die Hochzeitsfeier wird deutlich intimer und persönlicher.

 

Es gibt wichtige Punkte, die ihr bei einer kleinen Hochzeit beachten müsst..
  • Das A und O ist, die Gästeanzahl gering zu halten und nicht auszuschweifen!
  • Nutzt die Freiheiten einer kleinen Hochzeit: Die Prioritäten können von euch so gesetzt werden, dass ihr eine entspannte Organisation und Feier haben werdet.
  • Euren Ideen beim Feiern eurer Hochzeit im kleinen Kreis sind letztendlich keine Grenzen gesetzt. Allein bei der Location könnt ihr euch voll austoben: Gartenparty, Strandbungalow, im Wald oder auf einer Berghütte
    – Durch die geringe Gästeanzahl ist alles möglich!
  • Ihr habt einen großen Traum? Dann überlegt euch, wer auf der Gästeliste landet!

 

Argumente, dass eine Tiny Hochzeit nichts für euch ist..
  • Eure Familie und euer Freundeskreis würden den Rahmen einer kleinen Hochzeit sprengen.
  • Ihr träumt schon immer von einer aufwendigen und imposante Hochzeit mit einer voll besetzten Kirche?
  • Zu eurer Feier gehört einfach eine große Party.
  • Ihr möchtet eure Hochzeit mit vielen Menschen teilen.

 

Im Endeffekt geht es jedoch nur darum, was ihr möchtet. Denn eine Hochzeit, egal ob groß oder klein, sollte immer stimmig auf euch abgestimmt sein. Das wichtigste ist, dass ihr euch wohl fühlt und dieser einzigartige Tag genau so abläuft, wie ihr es euch schon immer vorgestellt habt.
Es gibt so viele Möglichkeiten eure Hochzeit zu zelebrieren, also setzt euch keine Grenzen und hört auf euer Herz!

Jetzt Kontakt aufnehmen!