Winterhochzeit- der Hochzeitstag ist da

Damit ihr an eurem großen Tag für eure wundervolle Winterhochzeit nichts vergesst, haben wir euch nachfolgend die wichtigsten Punkte aufgelistet:

 

Trauringe

 

Legt euch die Trauringe und alle sonstigen wichtigen Unterlagen für das Standesamt wie bspw. Personalausweis und Freudentränentaschentuch am besten schon am Abend vor der Hochzeit raus.

 

Das Brautkleid

 

Das Brautkleid sollte schon ein paar Tage vorher rausgehängt werden, damit es sich aushängen kann und die Braut  auf ihrer Hochzeit darin alle zu Tränen rührt. Schließlich tragt ihr DAS Kleid nur einmal im Leben!

 

Frühstücken

 

Auch ihr nervös seid und das Gefühl habt, ihr bekommt nichts runter- frühstücken ist extrem wichtig. Ein bisschen Obst und ein Tee können schon reichen, um gestärkt in den Tag zu starten!

 

Brautstyling

 

Steht rechtzeitig auf, damit ihr noch in Ruhe duschen könnt bevor die Stylistin eintrifft und ihr endlich DAS Kleid anzieht. Lasst euch richtig verwöhnen, macht euch schöne Musik an, trinkt mit euren Mädels Sekt oder einen Champagner und genießt jeden einzelnen Moment, nehmt euch eine Minute um zu realisieren, dass nun heute endlich der große Tag ist.

 

Tief durchatmen

 

Auch wenn eure Hochzeit in Mecklenburg Vorpommern eine der aufregendsten Momente eures Lebens ist, versucht durchzuatmen und wirklich alle Momente zu genießen!

 

Entspannt euch und denkt immer daran: Eure Hochzeitsplanerin von der Agentur Traumhochzeit Mecklenburg hat alles unter Kontrolle, es kann nichts mehr schief gehen! Selbst wenn ihr eure Hochzeit alleine plant, sind wir gerne am Tag eurer Winterhochzeit als Zeremonienmeister vor Ort.

 

Eure Hochzeitsplanerin der Agentur Traumhochzeit Mecklenburg

StyledShoot_Manufaktur170
Foto:Kathi & Martin Photography

Jetzt Kontakt aufnehmen!