Was ist ein Zeremonienmeister?

Ein Zeremonienmeister für Eure Hochzeit in Mecklenburg-Vorpommern?

 

Viele von euch sitzen an der Hochzeitsplanung für eure Hochzeit in Mecklenburg-Vorpommern. Manche werden hier schon weiter sein als andere und sich bereits mit dem Tagesplan des Hochzeitstages beschäftigen. Wie früh die Planung beginnt oder wie schnell sie vollzogen ist, ist jedoch längst nicht entscheidend über den Erfolg und den Ablauf der Hochzeit.

Keine Hochzeit verläuft exakt nach Plan, es können trotz perfekter Planung unvorhergesehene Dinge passieren und so hat jede Hochzeit ihre ganz eigene Überraschung. Ob es ein verspäteter oder kurzfristig ausgefallener Dienstleister ist, ein Autounfall mit der Hochzeitstorte im Gepäck oder verloren gegangene Dekoration. Es kann alles passieren! Solche unvorhergesehenen Vorkommnisse bedeuten jedoch nicht gleich das Aus für eure Hochzeit. Mit einem Zeremonienmeister an eurer Seite, könnt ihr und eure Gäste euch trotzdem entspannen.

 

Was ist ein Zeremonienmeister?

 

Ein Zeremonienmeister sorgt für den reibungslosen Ablauf eures Hochzeitstages und fungiert als Ansprechpartner für euch, eure Gäste und die Dienstleister. Vom Aufbau über das Getting Ready bis hin zum Hochzeitstanz steht der Zeremonienmeister dem Brautpaar zur Seite hält ihnen somit den Rücken frei.#

 

Aufgaben eines Zeremonienmeisters:

 

Jede Hochzeit ist unterschiedlich und so sind es auch die Aufgaben am Tag der Hochzeit und damit für den Zeremonienmeister. Hier sind ein paar typische Aufgaben, die euer Zeremonienmeister in Mecklenburg- Vorpommern für euch übernehmen kann, damit ihr euren großen Tag einfach genießen und euch entspannen könnt.

  • Wedding Check up vor der Hochzeit
  • Erstellen eines präzisen Tagesablaufplans
  • Abstimmung des Tagesablaufplanes mit allen Dienstleistern vor der Hochzeit
  • Gastgeschenke und Namenskärtchen platzieren
  • Kirchenheftchen/Ablaufplan, Freudentränchen oder Wedding Bubbles verteilen
  • Koordination aller Dienstleister am Hochzeitstag
  • Shuttle zwischen Trauung und Location koordinieren
  • Fragen der Gäste beantworten und Wünschen nachgehen
  • Geschenke auf das Zimmer des Brautpaares bringen
  • Gastbeiträge zwischen den Gängen koordinieren
  • Wunderkerzen für Hochzeitstanz verteilen

 

„Wir brauchen keinen Zeremonienmeister, das können auch unsere Trauzeugen übernehmen!“

 

Es ist wichtig, wie ihr euch den Tag der Hochzeit vorstellt und was für ein Typ ihr und eure Trauzeugen seid. Wollt ihr am Tag selbst noch organisieren und das Handy auf laut haben oder wollt ihr lieber eure Hochzeit in Mecklenburg-Vorpommern mir all euren Liebsten in vollen Zügen genießen können? Trauzeugen machen diesen Job oft zum ersten Mal und wissen daher nicht, auf was sie alles achten müssen und wie sie in Problem Situationen reagieren sollten. Zudem sind eure Trauzeugen auch eure Gäste, die mit euch den Tag genießen und feiern wollen.

Am Ende ist das Wichtigste, dass eure Hochzeit in Mecklenburg-Vorpommern, in die ihr so viel Zeit, Mühe und auch Geld gesteckt habt, einfach einzigartig und unvergesslich wird. Mit Hilfe eines Zeremonienmeisters kommt ihr diesem Ziel auf jeden Fall ein sehr großes Stück näher.

 

Eure Hochzeitsplaner aus Leidenschaft für Mecklenburg-Vorpommern

Braut mit Haarschmuck beim Getting Ready
Foto:Kems Lens Fotografie

Jetzt Kontakt aufnehmen!