Lozovača Schnaps – ein Hauch von Montenegro auf eurer Hochzeit

Ihr seid auf der Suche nach einem wirklich besonderen Gastgeschenk für eure Hochzeit, wollt eure Gäste aber nicht mit Schokolade oder anderen Süßigkeiten beschenken? Dann haben wir einen verführerischen, hochprozentigen Geheimtipp aus Montenegro für euch, den man sicherlich nicht auf jeder Hochzeit sieht: Lozovača Schnaps!

 

 

Woraus besteht der Lozovača Schnaps

Der beliebte montenegrinische Traubenschnaps wird aus den Rebsorten Vranac und Kratosija hergestellt und ist der ideale Aperitif für perfekte Momente. Er wird traditionell vor und nach Mahlzeiten gut gekühlt serviert – am besten mit Rosinen, getrockneten Feigen und Walnüssen. Doch auch Cocktail-Kreationen lassen sich mit seinem besonderen Aroma ideal verfeinern.

 

Die Brennerei als Tradition

Nicht umsonst sind viele Montenegriner auf ihren Schnaps so stolz. Wenn es im Herbst wieder Zeit ist, Lozovača in großen Kesseln zu brennen, kommen Familie und Freunde zusammen: Während die einen zwischendurch immer wieder den Schnaps kontrollieren, damit er nicht zu stark wird und seine besondere Qualität erlangt, sitzen die anderen gemütlich beisammen und erzählen sich Geschichten bis spät in die Nacht.

Dabei ist es letztendlich nicht so wichtig, wieviel Schnaps produziert wird – denn es geht vor allem um die Qualität, den Prozess, das Ritual und die gemeinsame Zeit. Umso passender also, wenn er auch an eurem Hochzeitstag von euren Liebsten verköstigt wird!

 

Lozovača Schnaps als Gastgeschenk

Mit dem beliebten Lozovača Schnaps nehmen eure Hochzeitsgäste nicht nur wunderschöne Erinnerungen von eurem besonderen Tag, sondern auch das mediterrane Lebensgefühl Montenegros mit nach Hause – wenn sie ihn nicht schon bei eurer Hochzeit ausgetrunken haben…

497-DSC00297
Foto:Bernadett Yehdou

Jetzt Kontakt aufnehmen!