Gifte sig i danmark – Heiraten in Dänemark

Eines der Gründe, weshalb Schleswig-Holstein als das schönste Bundesland gilt, ist seine Nähe zu Dänemark. Dänemark ist nach wie vor ein beliebtes Reiseziel. Wir lieben die Strände, die Dünen und den skandinavischen Stil, der uns immer wieder neu in Urlaubslaune versetzt. Die Dänen gelten als besonders glückliche Menschen, kein Wunder in diesem wunderschönen Land! Bei so viel Zufriedenheit und Glück ist Dänemark doch geradezu als Hochzeitslocation prädestiniert. Ruckzuck ist man über die Landesgrenze, ein kleines Abenteuer als Startschuss für das große Abenteuer Hochzeit. Ruckzuck ist hierbei auch häufig das Motto – Dänemark ist bekannt für seine Blitzhochzeiten, ein weiterer Grund, weshalb viele Deutsche in Dänemark heiraten möchten. Hier geht alles etwas unkomplizierter und schneller, die Dänen sind beim Thema Hochzeit entspann. Die Wartezeiten sind deutlich kürzer und in der Regel ist die Eheschließung auch problemlos in Deutschland anerkannt.
Auch ohne Blitzhochzeit ist Dänemark eine Traumkulisse für eine Traumhochzeit! Beliebt ist natürlich auch hier der Strand, mit den Füßen im feinen Sand und dem Rauschen des Meeres. Aber auch romantische Scheunen, historische Gebäude und kleine urige Häuschen bieten in Dänemark eine idyllische Kulisse zum Heiraten. All das findet man in Dänemark zahlreich. Neben einem angenehmen Klima erwarten euch freundliche Leute und die skandinavische Landschaft, perfekt um sich das Jawort zu geben. Wer den skandinavischen Stil mag, kann die Hochzeit auch in dieser Weise gestalten, sogar das Einbinden dänischer Traditionen auf der eigenen Hochzeit ist denkbar. Die Hochzeitsgäste haben in einem anderen Land viel zu erkunden und zu entdecken. Für sie fühlt sich eure Hochzeitseinladung dann auch ein wenig wie die Einladung für einen Urlaub in Dänemark an. Und wenn ihr schon mal da seid – warum nicht auch gleich ausgedehnte Flitterwochen in Dänemark machen? Auf diese Weise spart ihr euch eine weitere und lange Reise. Vielleicht habt ihr euch in Dänemark kennen gelernt oder viele Urlaube dort verbracht, dann geht auf die Spuren eurer persönlichen Vergangenheit und schwelgt in Erinnerungen. Ist vom Brautpaar jemand gebürtiger Däne? Dann ist dies doch ein optimaler Anlass nach der Hochzeit durch das Land zu flittern und die Kindheit aufleben zu lassen.
Plant ihr eine Hochzeit in Dänemark, solltet ihr im Vorfeld die rechtlichen Rahmenbedingungen einer Eheschließung klären. In jedem Fall ist Dänemark eine Reise wert und macht jede Hochzeit noch eine Spur glücklicher!

 

Herzlichst

Eure Hochzeitsplaner der Agentur Traumhochzeit für Schleswig-Holstein und Dänemark

Jetzt Kontakt aufnehmen!