Jenari Bridal Concept Store – Brautkleider, die Dein Herz zum Blühen bringen

Jenari Bridal ist eine, seit Dezemebr 2019 bestehende, Brautmodenboutique im Herzen Wuppertals. Gegründet von den Zwillingen Nadja und Jenny bietet dieser Concept Store Brautmoden in verschiedensten Stilen wie beispielsweise Boho und Vintage an. Neben Brautmode und Brautaccessoires, bietet Jenari zusätzlich das sogenannte Weddingdesign an. Jenari ist insbesondere für die extravagante Braut, die nach einem rustikal-urban Style, romantisch-verspielter Vintage-Style oder edel und leicht im Fine-Art Style sucht, genau der richtige Ansprechpartner.

In diesem Blog Beitrag erfahrt ihr alles über die Hintergründe, die verschiedenen Brautmodenstile, das exklusive Weddingdesign und zuletzt, wie Nadja und Jenny die Corona Pandemie erlebt haben.

 

Wie kam es dazu, dass ihr eine Brautmodenboutique eröffnet habt?

Während meines Studiums zur Modedesignerin, entdeckte ich (Nadja) relativ schnell meine Liebe zur Brautmode. Als Abschlussarbeit entwarf ich schließlich eine eigene Kollektion an Brautkleidern. Auch meine Schwester Jenny ist schon lange als Weddingdesignerin und Veranstaltungskauffrau auf der Elisenhöhe tätig. Wir sind also beide ständig mit Brautpaaren in Kontakt und haben viel Freude daran mit positiven Menschen zusammenzuarbeiten und ein Teil ihrer Traumhochzeit zu sein. Als ich ein paar Jahre später nach meinem eigenen Brautkleid suchte, musste ich feststellen, dass der Markt für außergewöhnliche Boho- und Vintage Kleider in meiner Umgebung quasi nicht vorhanden war. Diese Marktlücke erkannt, entschieden wir uns kurze Zeit später dazu, ein eigenes Brautmodengeschäft zu eröffnen. Zudem stellten wir fest, dass kein Brautmodenladen in der Nähe zusätzlich zu Brautmode und –Accessoires, Dekorationskonzepte anbietet. Wir entschieden uns also, aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, auch diese Dienstleistung mit in unser Repertoire aufzunehmen. Es war ein langer Prozess, aber im Dezember 2019 war es dann endlich soweit, der Jenari Bridal Concept Store war eröffnet.

 

Welche Brautmodenstile gibt es bei Jenari?

Jenari Bridal unterscheidet sich, vor allem durch ihre Brautmode, von anderen Boutiques. Neben Boho und Urban-Chic bieten wir auch Fine-Art und Vintage Kleider an.

Designer wie Modeca, Herve Paris, Watters, Tilda Knopf und Lambert Créations findet man nur hier. Zusätzlich bietet Jenari verschiedene Trunkshows an. Zuletzt konnten Bräute vom 26.10.-31.10. exklusive Kleider von Jurgita Bridal anprobieren und bekamen auf den regulären Preis einen Rabatt von 15%. Auch unser Walk-in Wednesday unterscheidet uns von gewöhnlichen Brautmodenläden. Jeden Mittwoch kann jeder, der will, ohne Termin im Store vorbeischauen und sich einen Überblick über unsere neuesten Kollektionen verschaffen.

 

Was ist Jenari Weddingdesign?

 Über Jenari Weddingdesign entwerfen wir individuelle und exklusive Dekokonzepte für Hochzeiten. Blumenarrangements, Tischpläne oder Tischdekoration – mit den Dekokonzepten wird ein einheitliches Bild geschaffen, was einer Hochzeit eine ganz besondere Atmosphäre verleiht. Auch hier wird geschaut, welcher Stil am besten zum jeweiligen Brautpaar passt. Vintage, Bohemian, Fine-Art oder Urban, jeder kommt hier auf seine Kosten.

 

Wie habt ihr die Corona Pandemie erlebt?

Es war schwierig. Als Start-Up rechnet man zwar damit, dass anfangs nicht alles perfekt funktioniert, aber mit einer weltweiten Pandemie rechnet man eben auch nicht. Hinzukommt, dass gerade die Hochzeitsbranche schwer betroffen war. Wir sind allerdings froh, dass wir dieses Erlebnis bereits am Anfang durchlebt haben. Wir hatten zum Glück einen kleinen Geldpuffer und es war uns möglich, diese Zeit problemlos durchzustehen. Wir haben andere Dinge in den Vordergrund gesetzt und versucht positiv zu bleiben. Unsere Marketingstrategie haben wir in dieser Zeit optimieren können und sind jetzt schon gespannt, was das nächste Jahr für uns bereithält.

 

Danke, dass wir euch kennenlernen durften, Nadja und Jenny! Es hat uns großen Spaß gemacht. Wenn du Jenari Bridal näher kennenlernen willst, kommst du hier zu der Homepage. Zum Brautmoden Online-Shop geht es hier entlang.

Blogbeitrag TH Foto Kopie
Foto:Laura Möllemann

Jetzt Kontakt aufnehmen!