Menü

Franchise - System mit Erfolg

Agentur Traumhochzeit im Franchise – Deine Chance für eine schlüsselfertige Selbstständigkeit:


  • Übernahme einer im Markt eingeführten, geschützten Marke

  • Selbstständigkeit mit geringem Startkapital und vermindertem Risiko

  • Einstieg in eine noch junge, wachsende Branche

  • Zeitvorsprung von 2 Jahren gegenüber Eigengründung

  • Gewinnbringendes Wirtschaften ab dem 1. Jahr möglich

  • Umfassendes Starterkit mit Planungs-, Vertrags- und Marketingvorlagen

  • Fundierte Einarbeitung und Personalentwicklung

  • Professionell geführte Systemzentrale

  • Individuelle Gründungsbegleitung

  • Möglichkeit, das Zertifikat „Eventmanager-Hochzeit (IHK)“ zu erwerben

Die Agentur Traumhochzeit ist assoziiertes Mitglied im Deutschen Franchiseverband. Demnach sind alle Vertragsunterlagen, die Entwicklung des Unternehmens sowie die fachlichen Erfahrungen der Agentur  unter den Gesichtspunkten des Ethikkodexes des DFV geprüft.

Vielleicht hilft euch dieses Interview der Redaktion „franchiseportal“ abzuwägen, ob eine Selbstständigkeit als Hochzeitsplaner auf der Basis von Franchise für euch in Frage kommt.

 

Fragen und Antworten zu Agentur Traumhochzeit aus einem Interview der Inhaberin Daniela Jost mit der FAZ in 2017

  • Was unterscheidet Sie von anderen Hochzeits-Planungs- Unternehmen (Alleinstellungsmerkmal)?

Wir sind die größte Agentur für Hochzeitsplanung in Europa, haben ein eigenes Team freier Redner (um freie Trauungen aus einer Hand anzubieten und unsere Hochzeitsplaner haben größtenteils des IHK Zertifikat „Eventmanager-Hochzeit (IHK)“. Insofern können wir den Brautpaaren in einem undurchsichtigen Markt höchste Professionalität und Sicherheit gegenüber allen sonst am Markt tätigen Einzelkämpfern bieten.

  • Wie hat sich die Agentur Traumhochzeit in den 11 Jahren ihres Bestehens entwickelt?

Bereits nach 3 Jahren des Betreibens eines Pilotbetriebes der Gründerin wurde das Franchisesystem gegründet. Innerhalb der ersten 3 Jahre hatte die Agentur Traumhochzeit bereits 15 Standorte in Deutschland und expandierte 2011 nach Österreich. Viele Franchise-Partner haben sich unternehmerisch innerhalb der Agentur Traumhochzeit erweitert und betreiben heute einen zweiten oder dritten Standort mit einem Team aus Hochzeitsplanern. Zum Sommer 2017 werden wir 32 Standorte haben.

  • Welches Hochzeitsplanung ist beliebter, die „Rundum-Sorglos-Hochzeitsplanung“, oder die „Wünsch dir was – Teilplanung“?

Ungefähr 80 Prozent unserer Brautpaare bevorzugen die „Rundum-Sorglos-Planung“ da sich sich eine wirklich stressfreie Vorbereitungszeit und höchste Professionalität mit einem stimmigen Endkonzept wünschen.

  • Eine Studie besagt, dass die Anzahl der Eheschließungen abnimmt, die einzelnen Hochzeiten dafür aber gerne mehr kosten dürfen, würden sie diese Studie bestätigen? Wie wirkt sich diese Tatsache auf Ihr Unternehmen aus?

Das stimmt nicht ganz, in den letzten Jahren nehmen die Anzahlen der Eheschließungen wieder zu. In 2015 haben zb 400.115 Paare geheiratet. In den vorangegangenen Jahren blieb die Zahl unter 400.000. Dennoch stimmt es, dass die Ausgaben für eine Hochzeit und vor allem die Ansprüche steigen.

  • Wie hoch sind die Kosten die durchschnittliche bei einer Hochzeit anfallen?

Der Durchschnittswert liegt in Deutschland bei 13.000 Euro, innerhalb unserer Agentur sind es meist 15.000 – 20.000 Euro Budget pro Hochzeitsplanung. Der Hochzeitsplaner berechnet 15% der Gesamtbudgetsumme der Hochzeit als Honorar.

  • Früher waren es die Brauteltern, welche in die Hochzeitsfeiern investierten, ist dies heute noch immer der Fall?

Nein, leider so gut wie nie.

  • In welcher Altersstufe befinden sich die Heiratenden meist?

Das durchschnittliche Alter bei Männern liegt statistisch bei 33,8 Jahren.
Das durchschnittliche Alter bei Frauen liegt statistisch bei 31,2 Jahren.

  • Gibt es einen Monat oder eine Saison welcher besonders beliebt zum Heiraten ist?

 75 % aller Brautpaare heiraten zwischen April und Oktober.

  • Ist es möglich aktuelle Umsatzzahlen Ihres Unternehmens zu erfahren?

Ein guter Standort, der 5 Jahre etabliert ist, sollte im Jahr einen Umsatz von 60.000 - 80.000 Euro netto umsetzen. Wie auch in anderen Dienstleistungsbereichen ist immer die Balance zwischen Wirtschaftlichkeit und dem, was Kunden bereit sind, zu zahlen, zu wahren.

News

Neue Hochzeitstorten-Trends für eure Hochzeit in Mecklenburg-Vorpommern

Um zu garantieren, dass ihr bezüglich dem Thema Hochzeitstorten auf dem neusten Stand seid und eure Hochzeit in MV ein voller Erfolg wird, schaut einmal in den Artikel.

weiterlesen »

Zwei Nationen - Eine Hochzeit

Hochzeitsplanerin Melanie gibt euch die Top 3 Tipps:

In einer multikulturellen Welt erreichen auch uns multikulturelle Hochzeiten. 

Zwei verschiedene Nationen kommen an einem Tag zusammen. Viele Brautpaare fragen sich sehr oft, wie sie es schaffen jedem gerecht zu werden. 

 

... weiterlesen »

CARINA´S HOCHZEITSTIPPS TEIL 2

Ob freie, kirchliche oder auch standesamtliche Trauung...jede Trauung ist individuell und etwas ganz besonderes für euch als Paar. Doch eines ist bei allen gleich: Es geht einzig und allein um das Gefühl, das euch beide verbindet – eure Liebe zueinander.

weiterlesen »