Menü

Glossar

Agentur Traumhochzeit

Von Heiratsantrag bis zur Trauung - Glossar

Hier finden Sie alles zum Thema Hochzeit.

Glossar

Brautkleid

Kleidung für Braut und Bräutigam

Brautkleid & Co. und Anzug für den Bräutigam, Maßanfertigung und Verleih, Festgarderobe für die Brautjungfern, die Trauzeigen, die Eltern des Brautpaares und Blumenkinder.

 

Zuletzt aktualisiert am 30.07.2013 von Admin.

Catering

Catering/Servicekräfte für die Hochzeit

 

Entscheiden Sie sich für eine Hochzeitsfeier außerhalb eines Restaurants oder Hotels, dann vertrauen Sie den Catering-Spezialisten. Ausgebildete Servicekräfte sorgen für einen reibungslosen Ablauf und ein durch und durch professionelles Service. Kompetenten Rat gibt es natürlich auch bei der Auswahl des Menüs und Buffets.

 

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Floristik

Floristik/Blumenschmuck/Dekoration für die Hochzeit

 

Die Kreativspezialisten aus der Floristik haben die richtigen Antworten und Ideen für den Brautstrauß, die Herrenanstecknadel, das Altargesteck, den Fahrzeugschmuck, die Blumenkörbchen, die Blumenmädchen und die Saaldekoration.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Brautfrisur

Beauty/Styling für Braut und Bräutigam

 

Damit es die schönste Braut bzw. der smarteste Bräutigam wird, sollten diese sich in die Hand der Beauty-Spezialisten begeben. Sie sorgen für passendes Brautstyling, die Brautfrisur und Make-up.

Das Brautpaar kann die Entspannung vor ihrer Hochzeit genießen und ist dann der Star des Abends.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Hochzeitskarten

Drucksachen/Hochzeitskarten & Co.

 

Keine Hochzeit ohne Gäste. Lassen Sie sich für die gesamten Drucksachen von einem Fachmann beraten. Er zeigt die top-aktuellen Trends für Einladungskarten, Hochzeitskarten, Tischkarten, Namenskärtchen, die Menükarte, das Gästebuch. Idealerweise sind alle Drucksachen gestalterisch aufeinander abgestimmt und bilden somit einen attraktiven Gesamtrahmen für die Hochzeit.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Hochzeitsfeuerwerk

Hochzeitsfeuerwerk

 

Geben Sie der Hochzeit einen ganz speziellen Rahmen durch besondere Effekte. Hier ist/sind ein Feuerwerk, Ballons, Himmelslaternen, Himmelsleuchten beliebte Ideen. Vergewissern Sie sich, dass diese Dinge auch erlaubt sind.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Flitterwochen

Flitterwochen/Hochzeitsreise

 

Entspannung zu zweit nach der Hochzeit - das Brautpaar möchte die Hochzeitsreise genießen. Lassen Sie sich maßgeschneiderte und individuelle Flitterwochen zusammenstellen. Die Profis vom Reisebüro halten traumhafte Reiseziele dafür bereit. Im Angebot sind Fernreisen, Abenteuerreisen oder Wellnessurlaube in Österreich oder Europa.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Hochzeitsfotografen

Fotografie/Video für die Hochzeit

 

Lassen Sie die Hochzeit von einem professionellen Hochzeitsfotografen richtig in Szene setzen. Neben den Hochzeitsfotos, dem Hochzeitsvideo, den Hochzeitsportraits erstellen viele Fotografen mittlerweile traumhaft schöne Hochzeitsfotobücher.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Freie Trauung

Freie Trauung

 

Hat sich das Brautpaar für eine freie Trauung entschieden, dann sollte ein freier Theologe oder freier Redner für eine unvergessliche und individuelle Trauungszeremonie gefunden werden.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Kinderbetreuung

Kinderbetreuung für die Hochzeit

 

Der Tag der Hochzeit kann lang werden und daher empfiehlt es sich frühzeitig über eine Kinderbetreuung nachzudenken. So wird es ein stressfreier und gelungener Tag für alle Gäste, die Kleinen und die Großen.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Alleinunterhalter

Künstler/Alleinunterhalter für die Hochzeit

 

Lockern Sie Ihre Hochzeit durch eine künstlerische Darbietung auf. Das Angebot reicht von Tanzdarbietungen, Zaubershows, Karikaturisten, Bauchrednern bis Comedy. Profis bauen das Hochzeitspaar selbstverständlich in ihre Shows ein.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Hochzeitslocation

Restaurant, Hotel oder ausgefallene Locations für die Hochzeit

 

Das richtige Restaurant, ein romantisches Hotel der gar ein Schloss, eine Burg, eine Scheune, ein verträumter Garten. Die Winterhochzeit, die Berghochzeit, die Hochzeit am Meer- es gibt

vielfältige Möglichkeiten für die Hochzeitslocation.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Hochzeits-DJ

Musik/Hochzeits-DJ

 

Die richtige musikalische Begleitung bei der Hochzeit ist ein sehr wichtiges Element. Eine Sängerin in der Kirche, romantische Musik zur Trauung, Klassik, Rock oder Pop am Abend. Finden Sie professionelle DJs, Musikbands, Live-Band oder Alleinunterhalter für die Hochzeit.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Hochzeitskutsche

Hochzeitslimousine/Hochzeitskutsche

 

Der Weg zum Standesamt und zur kirchlichen Trauung sollte mit einem würdigen Gefährt begangen werden. Zu entscheiden gilt, ob Hochzeitskutsche, Hochzeitsauto, Oldtimer oder Limousine. Für die Gäste kann die Hochzeitsfahrt auch durch die Anmietung eines Hochzeitsbusses erfolgen.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Trauringe

Trauringe/Hochzeitsringe

 

Die Trauringe sind das Symbol der Liebe. Die Trauring-Fachgeschäfte bieten für jeden Anlass das richtige Schmuckstück: Ehering, Trauring, Verlobungsring. Individuelle Wünsche für den Hochzeitsring erfüllen Trauringspezialisten sowie die Goldschmiede.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Hochzeitsmenü

Hochzeitsmenü

Das kleinste Hochzeitsmenü besteht aus vier Gängen und beinhaltet: Vorspeise, Suppe, Hauptspeise und Dessert. (Wobei das Dessert, nachdem es ja in der Regel auch noch die Hochzeitstorte gibt, aus einem Eis oder einem Fruchtsalat besteht.)

Die Reihenfolge eines Sieben-Gänge-Menüs kann folgendermaßen aussehen: Kalte Vorspeise, Suppe, Zwischengericht, Sorbet, Hauptspeise, Käse und Dessert oder Obst.

Für viele ist ein Menü die festlichere Form für eine Hochzeitstafel. Speziell wenn mehrere Reden geplant sind, vereinfacht es dieses für Redner und Küche.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Buffet

Buffet zur Hochzeit

Bei einem Buffet hat man den Vorteil, dass für fast alle Personen meistens etwas dabei ist. Auch mit Kindern und Vegetariern hat man kein Problem, da man dies bereits im Vorfeld einplanen kann.

Der Nachteil eines Buffets ist –sofern man dies als solchen betrachten kann- dass eine gewisse Unruhe in das Fest kommt. Auch ist es sicher nicht so stilvoll wie ein serviertes Menü.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Trauzeugen

 Trauzeugen

 

Trauzeugen sind heute nicht mehr vorgeschrieben. Man kann standesamtlich mit oder ohne Trauzeugen heiraten. Wenn Sie sich für Trauzeugen entscheiden, können Sie einen oder zwei wählen. Die Trauzeugen müssen volljährig sein, sich durch gültigen Lichtbildausweis ausweisen können und körperlich und geistig in der Lage sein, die Trauung zu verfolgen. Sollte Ihr Trauzeuge nicht der deutschen Sprache mächtig sein, denken Sie daran, einen Dolmetscher zu besorgen. Für den Dolmetscher entstehen eventuell zusätzliche Kosten, da er vereidigt werden muss.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.

Brautstrauß

Brautstrauß

Blumen und Kräuter sind Zeichen des Lebens, der Heilung und der Liebe. Bei der Hochzeit sind sie ein Symbol für Leben, Liebe und gute Wünsche. Früher galten Rosmarin und Myrte als besondere Hochzeitspflanzen. Im Mittelalter schrieb man Rosmarin die Kraft zu böse Geister zu bannen. Darum trug die Braut einen Rosmarinkranz, bis die südländische Myrte ihn in dieser Bedeutung ablöste.

Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013 von Admin.