Hochzeitstage: Wann feiert man welches Ehejubiläum?

Ganz gleich, wie lange ihr schon verheiratet seid, euer Hochzeitstag ist und bleibt jedes Jahr aufs Neue etwas ganz Besonderes, denn er erinnert an euren schönsten Tag des Lebens. Doch welches Jubiläum feiert man nach wie vielen Jahren Ehe? Papierne Hochzeit, lederne Hochzeit oder doch eher die Petersilienhochzeit? Hier findet ihr alle Jubiläen vom 1. bis zum 100. Hochzeitstag.

 

Die Hochzeitstage im Überblick

1. bis 10. Hochzeitstag

  • 1. Hochzeitstag: Papierne Hochzeit
  • 2. Hochzeitstag: Baumwollene Hochzeit
  • 3. Hochzeitstag: Lederne Hochzeit
  • 4. Hochzeitstag: Seidene Hochzeit
  • 5. Hochzeitstag: Hölzerne Hochzeit
  • 6. Hochzeitstag: Zinnerne Hochzeit
  • 7. Hochzeitstag: Kupferne Hochzeit
  • 8. Hochzeitstag: Blecherne Hochzeit
  • 9. Hochzeitstag: Keramikhochzeit
  • 10. Hochzeitstag: Rosenhochzeit

 

11. bis 20. Hochzeitstag

  • 11. Hochzeitstag: Stahlhochzeit
  • 12. Hochzeitstag: Nickelhochzeit
  • 12 ½. Hochzeitstag: Petersilienhochzeit
  • 13. Hochzeitstag: Veilchenhochzeit
  • 14. Hochzeitstag: Elfenbeinhochzeit
  • 15. Hochzeitstag: Kristallhochzeit/Gläserne Hochzeit
  • 16. Hochzeitstag: Saphirhochzeit
  • 17. Hochzeitstag: Orchideenhochzeit
  • 18. Hochzeitstag: Türkishochzeit
  • 19. Hochzeitstag: Perlmutthochzeit
  • 20. Hochzeitstag: Porzellanhochzeit

 

21. bis 30. Hochzeitstag

  • 21. Hochzeitstag: Opalhochzeit
  • 22. Hochzeitstag: Bronzehochzeit
  • 23. Hochzeitstag: Titanhochzeit
  • 24. Hochzeitstag: Satinhochzeit
  • 25. Hochzeitstag: Silberhochzeit
  • 26. Hochzeitstag: Jadehochzeit
  • 27. Hochzeitstag: Mahagonihochzeit
  • 28. Hochzeitstag: Nelkenhochzeit
  • 29. Hochzeitstag: Samthochzeit
  • 30. Hochzeitstag: Perlenhochzeit

 

31. bis 40. Hochzeitstag

  • 31. Hochzeitstag: Lindenhochzeit
  • 32. Hochzeitstag: Seifenhochzeit
  • 33. Hochzeitstag: Zinnhochzeit
  • 33 ⅓. Hochzeitstag: Knoblauchhochzeit
  • 34. Hochzeitstag: Amberhochzeit
  • 35. Hochzeitstag: Leinwandhochzeit
  • 36. Hochzeitstag: Smaragdhochzeit
  • 37. Hochzeitstag: Machalithochzeit
  • 37 ½. Hochzeitstag: Aluminiumhochzeit
  • 38. Hochzeitstag: Feuerhochzeit
  • 39. Hochzeitstag: Sonnenhochzeit
  • 40. Hochzeitstag: Rubinhochzeit

 

41. bis 50. Hochzeitstag

  • 41. Hochzeitstag: Birkenhochzeit
  • 42. Hochzeitstag: Granathochzeit
  • 43. Hochzeitstag: Bleihochzeit
  • 44. Hochzeitstag: Sternenhochzeit
  • 45. Hochzeitstag: Messinghochzeit
  • 46. Hochzeitstag: Lavendelhochzeit
  • 47. Hochzeitstag: Kaschmirhochzeit
  • 48. Hochzeitstag: Diademhochzeit
  • 49. Hochzeitstag: Zederne Hochzeit
  • 50. Hochzeitstag: Goldene Hochzeit

 

51. bis 60. Hochzeitstag

  • 51. Hochzeitstag: Weidenhochzeit
  • 52. Hochzeitstag: Topashochzeit
  • 53. Hochzeitstag: Uranhochzeit
  • 54. Hochzeitstag: Zeushochzeit
  • 55. Hochzeitstag: Platinhochzeit
  • 60. Hochzeitstag: Diamantene Hochzeit oder Diamanthochzeit

 

61. bis 70. Hochzeitstag

  • 61. Hochzeitstag: Ulmenhochzeit
  • 62. Hochzeitstag: Aquamarinhochzeit
  • 63. Hochzeitstag: Quecksilberhochzeit
  • 64. Hochzeitstag: Himmelshochzeit
  • 65. Hochzeitstag: Eiserne Hochzeit oder Eisenhochzeit
  • 67. Hochzeitstag: Steinerne Hochzeit
  • 70. Hochzeitstag: Gnadenhochzeit

 

71. bis 100. Hochzeitstag

  • 72 ½. Hochzeitstag: Juwelenhochzeit
  • 75. Hochzeitstag: Kronjuwelenhochzeit
  • 80. Hochzeitstag: Eichenhochzeit
  • 100. Hochzeitstag: Himmelshochzeit oder Engelshochzeit

 

Wie feiert man welchen Hochzeitstag?

Wie ihr euren Hochzeitstag verbringt, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Vor allem die ersten Jubiläen verbringen die meisten Paare oftmals in trauter Zweisamkeit oder stoßen mit den engsten Verwandten und Freuden auf sich und ihre Liebe an.

Eine Ausnahme bilden besondere Hochzeitsage wie die Silberhochzeit nach 25 Jahren oder die Goldene Hochzeit nach 50 Jahren Ehe. Schließlich ist es nicht selbstverständlich, dass Paare eine so lange und glückliche Ehe führen. Daher werden diese Hochzeitstage oftmals im größeren Rahmen mit vielen Verwandten und Freunden gefeiert.

 

Geschenke von Verwandten und Freunden

Der Name der jeweiligen Hochzeitstage gibt zudem Hinweise auf das passende Geschenk für das Ehepaar. Während Freunde und Verwandte zur Blechhochzeit oftmals ein nostalgisches Blechschild oder eine hübsche Blechdose schenken, eignen sich zur Rosenhochzeit ein Strauß Rosen oder eine Kerze mit Rosenduft und zur Seidenhochzeit ein Seidenhalstuch oder Seidenbettwäsche.

 

Weitere Tipps und Ideen rund ums Thema Hochzeit findest du hier.

Goldene Eheringe auf einem Brautstrauß aus Baumwolle
Foto:Irina Iriser/Unsplash

Jetzt Kontakt aufnehmen!