Kleider machen Bräute: Erfahrungsbericht Brautbox

Wir Mädels von der Agentur Traumhochzeit Wuppertal durften letzte Woche die Happy Bride Box von Kleider machen Bräute testen. Das Konzept ist simpel und es funktioniert!

Ihr wisst nicht mehr genau was es mit „Kleider machen Bräute“ auf sich hat? Hier haben wir das Konzept für Euch vorgestellt.

 

Wir hatten einen wahnsinnig schönen Nachmittag mit den Brautkleidern und haben uns sofort in sie verliebt.

Das Schöne am Kleider machen Bräute Konzept ist, dass das Zusammensein im Fokus steht. Wir haben also im Vorhinein gemeinsam Maße genommen und drei tolle Brautkleider für unsere Happy Bride Box ausgesucht. Dazu konnten wir uns im Online Shop noch Schuhe, Schleier und Schmuck aussuchen.

Wir haben uns schon Wochen vorher riesig auf die Anprobe gefreut. Die Terminfindung war nicht ganz so einfach- aber dennoch einfacher als es in einem Brautatelier gewesen wäre.

Voller Vorfreude haben wir also unsere Happy Bride Box ausgepackt und die Happy Together Box begutachtet. In der Happy Together Box waren Snacks, eine gute Flasche Sekt und eine Flasche Saft. Ein einzigartiges Paket, welches uns sehr viel Spaß bereitet hat.

Zunächst mussten wir irgendwie in die fein bestickten, weißen Kleider rein. Klar hatten wir ein bisschen Bammel, dass wir irgendwas kaputt machen oder beschmutzen.
Da wir aber die beiliegenden Handschuhe benutzt haben und natürlich auch achtsam mit den Kleidern umgegangen sind, lief alles glatt. Wir haben uns gegenseitig in die Brautkleider geholfen, uns die Schleier zurecht gezupft und uns mit unserer Lieblings-Playlist in Hochzeitsstimmung versetzt.

Ein Brautkleid anzuprobieren ist ein ganz außergewöhnliches Erlebnis, insbesondere da wir uns sehr pompöse Kleider im Onlineshop ausgesucht hatten. Diese waren durch zahlreiche Lagen Tüll, einen Reifrock und aufwändige Stickerei natürlich auch entsprechend schwer. Ganz schön ungewohnt so im Brautkleid – also haben wir erstmal mit einem Gläschen Sekt angestoßen.

 

Es war ein einzigartiges Erlebnis so tolle Brautkleider bei sich zuhause anprobieren zu können.

Die Kleider die einem nicht gefallen, schickt man problemlos wieder zurück. Und wer doch eine Anprobe im Brautatelier bevorzugt, kann seit neustem ganz einfach im Kleider machen Bräute Atelier Fürth vorbeischauen. Bitte macht Euch vorher einen Termin, damit sich das Team genug Zeit für Euch nehmen kann und ihr euch in Ruhe Euer Traumkleid aussuchen könnt!

Wir haben die Kleider und die Box getestet und empfehlen euch das Konzept von Kleider machen Bräute wärmstens weiter.

Auch der Aspekt der Nachhaltigkeit überzeugt nach wie vor: diese Kleider haben es wahrlich verdient auch eine zweite Braut glücklich zu machen.

DSC_0388b
DSC_0390sw Kopie
DSC_0346
DSC_0400

Jetzt Kontakt aufnehmen!