Der rote Faden einer Hochzeit

Wie die Entscheidung für einen Stil fällt

Der rote Faden einer Hochzeit

 

Jede Hochzeit steht unter einem bestimmten Stern. Einer Stilrichtung, die sich wie ein roter Faden durch den Tag zieht. Warum ihr diese im Vorhinein festlegen solltet und welche Möglichkeiten ihr habt erfahrt ihr hier.

Jeder möchte eine schöne Hochzeit. Wie? Das ist doch ganz egal. Aber ganz so ist es nicht. Eine Hochzeit wirkt er dann rund, wenn sie in sich stimmig ist, dass heißt ein Konzept erkennbar ist. Aber keine Angst ihr müsst euch nun nicht den Kopf zermartern für was ihr euch entscheiden solltet denn oft kommt es ganz von alleine.

 

Wie die Entscheidung für einen Stil fällt

 

Wer an seine Hochzeit denkt hat mit Sicherheit schon ein Bild davon im Kopf. Ob es die Braut ist wie sie dir Treppen herunter schreitet in ihrem Prinzessinnen-Traum oder die Hochzeitsscheune, die mit Lichtern geschmückt ist oder auch nur der Brautstrauß in unterschiedlichsten Rottönen.

Auf genau sowas lässt sich super aufbauen. Die Prinzessin passt zum Beispiel zu einer Schlosshochzeit und einer eleganten royalen Stilrichtung. Die Hochzeitsscheune geht dagegen in die Richtung Boho Vintage und unser letztes Beispiel mit Bordeaux im Brautstrauß passt prima zu einer Herbst Hochzeit.

 

Ihr in eurem Stil

 

Was aber immer oberste Priorität hat ist, dass ihr euch damit wohlfühlt. So muss keine Braut, die sich wünscht in einem Schloss zu heiraten aber die Farbe Blau nicht mag oder der Prinzessinnenkleider nicht stehen, genau dies tun nur weil es dazu passt. Jede Hochzeit bringt in ihrer Stilrichtung ihre eigenen Feinheiten mit und macht sie zu eurer Hochzeit. Denn durcheure Geschmäcker, um die es nun geht seid ihr zu erkennen und macht auch das eure Freunde und eure Familie sich wohl fühlen. Denn schließlich mögen sie euch so wie ihr seid und nicht verkleidet und in eine Stilrichtung gequetscht.

Wenn ihr weitere Inspirationen möchtet, schaut doch gerne mal in unserer Blogreihe zum Thema „die Stilrichtung für eure Hochzeit“ rein und holt euch Anregungen.

Phillip Eggers Fotografie
Foto:https://www.phillip-eggers.de/

Jetzt Kontakt aufnehmen!