5 Tipps für eure Gartenhochzeit

Sonnenschein, eine warme Sommerbrise und alle Hochzeitsgäste befinden sich genau dort wo sich die meisten Paare am wohlsten fühlen: Daheim. Oft scheitern Gartenhochzeiten an dem Gedanken, dass sich Organisation und Logistik schwerer gestalten als vorerst gedacht. Dabei sind Gartenhochzeiten doch so toll. Natürlich gibt es einiges zu beachten, damit am Hochzeitstag dann auch wirklich alles glatt läuft. Heute möchte ich euch 5 Tipps mit auf den Weg geben, die die Hochzeitsplanung erleichtern.

 

Location und Setting

Was ist der höchste Kostenfaktor bei der Hochzeitsplanung? Genau: Die Location. Natürlich gibt es gerade bei uns in Mannheim und im gesamten Rhein-Pfalz Kreis ganz wunderbare Hochzeitslocations. Und die meisten Locations kombinieren ihr Angebot ja auch immer direkt mit dem Hochzeitsessen. Leider können natürlich auch hier viele versteckte Kosten auf euch zukommen. Wir als Hochzeitsplaner kennen die Branche mittlerweile so gut, dass wir genau wissen worauf unsere Hochzeitspaare achten müssen. Okay, jetzt aber zurück zum Thema: Ein externer Cateringservice liefert Essen und Getränke und die Traumlocation befindet sich direkt vor eurer Terrassentür. Perfekt oder? Vorausgesetzt natürlich die größe des Gartens lässt sich mit der Gästeanzahl kombinieren! Etwas Deko hier und da, die passende Ausstattung und eurer Traumhochzeit steht nichts mehr im Wege!

 

Die Ausstattung

Natürlich kommen bei der Ausstattung auch einige Kostenpunkte auf euch zu, die es in einer voll ausgestatteten Location nicht geben würde. Wie auch bei allen anderen Trauungen und Feiern unter freiem Himmel braucht es immer einen Plan B. Was wird also alles benötigt? Hier liste ich euch ein paar wesentliche Punkte auf:

  • Ein Zelt als Überdachung, bestenfalls mit der Option die Seitenwände auszurollen, falls der Wettergott doch nicht mitspielt
  • Bestuhlung, Tische oder Tafeln
  • Verlegt einen Boden, mindestens für die Tanzfläche!
  • Platz für den Aufbau des Cateringservices (hier beachten was hinzugebucht werden muss: Besteck und Geschirr, Tischwäsche, Zapfanlage, Kühlschrank..)
  • Servicepersonal
  • Licht. Mit Lichterketten unter der Zeltdecke kann man übrigens eine ganz zauberhafte Atmosphäre schaffen!
  • Wo Licht ist, da ist auch ein Stromanschluss und somit natürlich auch die Möglichkeit für DJ, Musiker oder andere Dienstleister ihr Setting wie gewohnt aufzubauen
  • Zu guter Letzt sollte man natürlich ein gutes Verhältnis zu den Nachbarn haben, damit der Hochzeitsparty nichts im Weg steht!

Was sonst noch beachtet werden muss: Natürlich sollten die Hochzeitsgäste die Möglichkeit haben in unmittelbarer Nähe parken zu können und auch über die „Sanitären Anlagen“ muss man sich Gedanken machen. Wir als Hochzeitsplaner haben immer den Überblick und nehmen euch gerne die Arbeit ab! 

 

Die Möglichkeiten

Natürlich gibt es bei der Planung einer Gartenhochzeit viel zu beachten und es kann auch nicht alles in einem Blogbeitrag runtergeschrieben werden. Daher nehmt euch gerne professionelle Hilfe, damit auch wirklich nichts schief gehen kann. Ich freue mich immer auf Nachrichten von euch!

Eine Gartenhochzeit kann magisch sein. Ihr seid genau da, wo ihr euch am wohlsten fühlt. Ihr verbringt euren Hochzeitstag mit all euren liebsten Hochzeitsgästen in eurer eigenen Oase. Egal ob ihr einen verwunschenen romantischen, einen modernen oder einen wilden (bitte trotzdem vorher einmal Unkraut zupfen!) Garten habt: Durch Lichterketten, Lampions und liebevollen Details kann die Location der Inbegriff von Romantik sein! Wie wäre es mit Fackeln, die entlang der Einfahrt aufgestellt werden? Oder einer große Zinkwanne mit Eis gefüllt mit euren Lieblingsgetränken? Ein großer Korb mit kuscheligen Wolldecken wenn es am späteren Abend doch etwas frischer wird?

Ach je, ich habe so viele Ideen die ich am liebsten sofort in die Tat umsetzen würde. Kriegt man da nicht sofort Lust auf Sommer?

Vielleicht planen wir ja schon ganz bald eure Traum-Gartenhochzeit?

Alles Liebe, eure Sina

 

hier geht es zu den anderen Blogbeiträgen

Inspiration gefällig? Schaut doch mal bei unseren Lieblingshochzeiten vorbei

Hochzeitsreportage_Webauflösung-244
Foto:Stilecht Photography

Jetzt Kontakt aufnehmen!